VPK-Schriftenreihe


Band 2

Förderung in Kindertageseinrichtungen.
Rechtsanspruch, Finanzierung, Bedarfsplanung, Chancengerechtigkeit

 

Prof. Dr. jur. Johannes Münder
Dr. Ilse Wehrmann

 

Kinder im Alter zwischen einem und drei Jahren haben seit 1. August 2013 einen Rechtsanspruch auf Förderung in einer Tageseinrichtung oder in der Kindertagespflege. Damit verbunden werfen sich verschiedene Fragestellungen dahingehend auf, ob bestehende Regelungen auf Länderebene möglicherweise gegen bundesgesetzliche oder verfassungsrechtliche Bestimmungen verstoßen.

 

Der VPK-Bundesverband hat gemeinsam mit „Wehrmann Education Consulting“ und dem „VPK-Landesverband Nordrhein-Westfalen“ bei Prof. Dr. Johannes Münder verschiedene Rechtsexpertisen in Auftrag gegeben, deren Ergebnisse in dieser Schriftenreihe veröffentlicht werden. Insbesondere wird der Sachverhalt rechtlich geprüft, in welcher Weise eine Kopplung zwischen Bedarf und Finanzierung besteht und ob eine Regelung, die nur in Bedarfspläne aufgenommene Plätze finanziert, rechtlich zulässig ist.

 

Folgende weitergehende Fragestellungen zum Thema werden erörtert:

  • Ist die Objektfinanzierung noch geeignet, das notwendige und qualitätsorientierte Förderangebot für Kinder sicherzustellen?
  • Ist nicht eine auf das Kind bezogene Subjektfinanzierung geeigneter, um ein personenbezogenes und qualitätsorientiertes Dienstleistungsangebot zu stärken?

 

Dr. Ilse Wehrmann schließlich greift den Zusammenhang von Betreuungsqualität, Chancengerechtigkeit und Vereinbarkeit von Familie und Beruf auf. Sie fordert eine bundesweit geltende Qualitätsentwicklung durch interne und externe Evaluatoren mit anerkannten und angewandten Verfahren und Instrumenten sowie ein Qualitätssicherungsgesetz für einheitliche Rahmenbedingungen und Finanzierungen, um bundesweit eine Chancengerechtigkeit zu sichern.

 

Band 2 der VPK-Schriftenreihe ist im Klaus Münstermann Verlag erschienen und kann über den VPK-Bundesverband bzw. über den Buchhandel zum Preis von 12,50 € bezogen werden: ISBN 978-3-943084-23-8.