Aktuelles


Tag der Kinderbetreuung 2017

In Deutschland sorgen mehr als 700.000 Kita-Fachkräfte und Tageseltern jeden Tag dafür, dass Kinder bestmöglich gefördert werden und ihre Eltern Beruf und Familie besser miteinander vereinen können. Für unsere Kinder sind sie Spielkameraden, Lernbegleiterinnen, Tröster und Vorbilder zugleich. Sie leisten nicht nur einen wichtigen Beitrag für das unbeschwerte Aufwachsen unserer Kleinsten, sondern auch für das Funktionieren unserer Gesellschaft.

 

Am 15. Mai 2017 ist Tag der Kinderbetreuung – ein guter Zeitpunkt für Träger, Eltern, Politiker und Arbeitgeber, sich für den täglichen Einsatz der Kita-Fachkräfte und Tageseltern zu bedanken.

Die Möglichkeiten, seiner Wertschätzung an diesem Tag Ausdruck zu verleihen, sind zahlreich: Kinder und Eltern können ihre Erzieherinnen, Erzieher und Tageseltern am Aktionstag zum Beispiel mit einem selbstgemalten Bild überraschen. Kostenlose Malvorlagen zum Tag der Kinderbetreuung stellt das Eltern-Portal Rund-um-Kita unter www.rund-um-kita.de/malvorlagen/ zur Verfügung. Hier findet sich auch ein Bastelbogen für eine Geschenktasche, in der ein süßes Dankeschön verstaut werden kann.

 

Für Trägerorganisationen, Verbände, Politiker und Unternehmen, die sich bei den Betreuugsprofis bedanken wollen, gibt es unter www.rund-um-kita.de/online-sticker/ einen Online-Sticker. Dieser kann am Aktionstag prominent auf der eigenen Webseite platziert oder über soziale Netzwerke geteilt werden.

 

Der Tag der Kinderbetreuung soll dazu beitragen, der außerfamiliären Kinderbetreuung in Deutschland den Stellenwert zu verleihen, der ihr zusteht. Der Aktionstag wurde bereits 2012 vom Duisburger Peter Gärtner ins Leben gerufen und findet seitdem jährlich am Montag nach Muttertag statt. In diesem Jahr wird der Tag der Kinderbetreuung von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung im Rahmen des Bundesprogramms Qualität vor Ort organisiert.